Get Analyse zu "Das Fest" von Thomas Vinterberg im erweiterten PDF

By Karsten Lenz

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Filmwissenschaft, notice: 1,0, Fachhochschule Düsseldorf, Veranstaltung: Geschichte des deutschen/europäischen movies, four Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Gegenstand der folgenden Filmanalyse ist der movie „Das Fest“ von Thomas Vinterberg.
„Das Fest“ stellt die Dekonstruktion der bürgerlich-grossbürgerlichen Verhältnisse und ihrer scheinidyllischen Fassade dar und steht damit im Zentrum der Dogmaideologie.
Das Dogmamanifest findet sich, besonders in Hinblick auf ihren höchsten Wert der „Wahrheit“, auf künstlerischer, psychologischer und soziologischer Ebene verwirklicht. Nachfolgend werde ich diese Dimensionen darstellen. Zuerst werde ich hinsichtlich der künstlerischen measurement die überwiegend auf narrativer Ebene vorhanden Kontraste, die Kameraführung und den inhaltlichen Kontext des motion pictures zum Dogmamanifest beschreiben.
Die psychologiche size beinhaltet die individual Christians und die durch seine Entwicklung manifestierte Karthasis, die sich in seinen Beziehung zu den Familienmitgliedern beschreiben läßt. Hierbei werde ich explizit auf das Motiv „Ödipus/Vatermord“ als mythologische Grundkomponente eingehen.
Die soziologische measurement umfasst die Kritik des zeitgenössischen movies als Spiegel der Gesellschaft, die Darstellung der bürgerlichen Gesellschaftsschicht und schliesslich der Umgang einer Gesellschaft mit „Wahrheit“. Die Grundlagen und einen kurzen Handlungsablauf werde ich voranstellen.

Show description

Read Online or Download Analyse zu "Das Fest" von Thomas Vinterberg im erweiterten Kontext von Dogma 95: Untersuchung der ästhetischen, psychologischen und soziologischen Dimensionen (German Edition) PDF

Similar arts, film & photography in german books

Download e-book for kindle: „LUTHER“: Ein Film von Eric Till (2003) und sein Bild von by Hanna Heller

Examensarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Filmwissenschaft, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Sprache: Deutsch, summary: „Außer Thesen nichts gewesen. “ , so kommentierte DIE WELT den unter der Regie Eric Tills entstandenen historischen Spielfilm „LUTHER“ aus dem Jahre 2003, wobei hier auf die Reduktion der Filmhandlung auf Martin Luthers ninety five Thesen und somit die Aussparung relevanter Aspekte der Reformation angespielt wird.

Download e-book for iPad: Vom Film noir zum Neo noir (German Edition) by Ulf Sthamer

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Kunst - Fotografie und movie, be aware: 1,3, Technische Universität Dresden, 26 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Wer sich schon immer gefragt hat used to be Filme wie "Alien", "Pulp Fiction","L. A. private" oder "Lost road" gemeinsam haben findet hier die Antwort: Sie alle haben große Anleihen aus den klassischen movie Noir der 40er und 50er Jahre und das macht einen Großteil ihres Charme aus.

New PDF release: Tocotronic, Blumfeld, Die Sterne: Die Texte der Hamburger

Die vorliegende Untersuchung möchte sich im Allgemeinen mit dem Phänomen der Hamburger Schule beschäftigen. Als Musikströmung der 1980er und 1990er Jahre in Deutschland nimmt sie die maßgebliche Vorreiterrolle für den zeitgenössischen pattern zum deutschsprachigen Texten in der Pop- und Rockmusik ein.

Download PDF by Ernst Wickenhagen: Leitfaden für den Unterricht in der Kunstgeschichte der

Leitfaden für den Unterricht in der Kunstgeschichte der Baukunst by way of Ernst Wickenhagen. This booklet is a replica of the unique ebook released in 1908 and should have a few imperfections resembling marks or hand-written notes.

Additional resources for Analyse zu "Das Fest" von Thomas Vinterberg im erweiterten Kontext von Dogma 95: Untersuchung der ästhetischen, psychologischen und soziologischen Dimensionen (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Analyse zu "Das Fest" von Thomas Vinterberg im erweiterten Kontext von Dogma 95: Untersuchung der ästhetischen, psychologischen und soziologischen Dimensionen (German Edition) by Karsten Lenz


by Daniel
4.3

Rated 4.64 of 5 – based on 17 votes